Maggie,Roxy & Ronja  suchen ihr Zuhause


Namen: Maggie (mehr weiß), Roxy (weniger weiß), Ronja (getigert)

Alter: geb. ca. Mai 2022

Rasse: Hauskatzen

Geschlecht: weiblich

 

Geimpft: ja

Kastriert : noch nicht

Gechipt: ja

Sonstiges: FIV/FelV negativ, entwurmt, entfloht

 

Wesen: noch eher scheu, aber neugierig, verspielt

Verträglichkeit: Katzen

Haltung: Wohnungshaltung, gerne mit gesichertem Balkon

 

„Psssst, nicht so laut sein und nicht so schnell bewegen! Wir haben noch etwas Angst, wenn Menschen sowas machen und trauen uns dann nicht richtig.

 

Eigentlich sind wir insgesamt 5 Geschwister: Mick und Casper gehören auch noch zu unserer Familie Kleingarten. So nennen uns hier alle, weil wir in einer Kleingartenanlage aufgesammelt wurden. Unsere Mama wurde kastriert und zurückgebracht. Aber in uns sahen die lieben Menschen der Vier Pfötchen Hilfe Potenzial für sogenannte Adoptionen. Wir glauben ja, dass das was Gutes ist, darum stellen wir uns hier jetzt vor 😺

 

Ein großer Traum wäre natürlich, wenn wir gleich zu dritt in ein neues Zuhause ziehen könnten! Aber auch zu zweit wäre okay. Dann müsste die Dritte aber auf jeden Fall zu einer anderen lieben, noch jungen Katze ziehen, weil wir als Katzenkinder nicht alleine leben möchten!

 

Wir müssen schon zugeben, dass wir alle 3 noch ganz schön schüchtern sind und uns noch nicht trauen, das Leben in vollen Zügen zu genießen. Aber wenn eine Spielangel rausgeholt wird, vergessen wir unsere Angst manchmal schon und geben Gas! Ihr müsstet also etwas Geduld mitbringen und kontinuierlich mit uns arbeiten. Dann entwickeln wir uns bestimmt zu kuscheligen Lebensgefährten 😻

 

Kommt uns doch einfach mal kennenlernen! Wir würden uns sooooo sehr freuen, wenn uns jemand eine Chance gibt!“

 

Die Vermittlung erfolgt nach den aktuellen Tierschutzbestimmungen: Ausfüllen der Selbstauskunft, einer positiven Vorkontrolle/Nachkontrolle, Schutzvertrag und Schutzgebühr. 

 

Der Kontakt erfolgt über den Vier Pfötchen Hilfe e.V.