Happyend Oskar & Phil


Ganz inkognito kamen Mitte September zwei wilde Kitten von einem anderen Tierschutzverein zu uns, da dort leider kein Platz mehr war. Während bei erwachsenen „Wildis“ oft keine andere Möglichkeit bleibt als sie nach der Kastration wieder in die Freiheit zu entlassen, hat man bei Kitten noch eine gute Chance - und auf die hofften wir! Als eine liebe Interessentin eigentlich für zwei von Gabys Mädels da war, entdeckte sie aber auch die beiden kleinen Katerchen und verlor ihr Herz 🥰 Obwohl sie wusste, dass es viel Geduld brauchen wird bis die zwei Vertrauen fassen würden, hat sie sich für Oskar und Phil entschieden! Die Namen durfte sie ihnen natürlich direkt geben und schon nach kurzer Vorbereitungszeit packten die Burschen dann ihre kleinen Köfferchen. 🧳🧳

 

Auch Updates bekommen wir regelmäßig! Oskar und Phil zeigen sich immer neugieriger, probieren Spielzeuge und gemütliche Liegeplätze aus. Wir freuen uns sehr über dieses perfekte Match