Happyend Dieter


Nachdem der kleine Dieter ja eine gaaaaanz schön lange und langweilige Zeit in der QS verbringen musste um seine Parasiten loszuwerden, konnte er jetzt gar nicht schnell genug sein Köfferchen packen. Wer kann es ihm verdenken.😉

 

Während manche Katzen ewig brauchen, um ein schönes Zuhause zu finden, hatte Dieter offenbar den Trick drauf, um sich ganz schnell ein super Frauchen zu angeln.

 

Eigentlich wollte die Liebe Nina, die wir ja schon als Frauchen von Georgie, Thommy und Pixie kennen, nur mal zum Katzenkuscheln vorbei kommen. 🤭 Da hatte sie aber die Rechnung ohne Dieter gemacht, denn der sah seine Chance und gab einfach alles, so dass Nina am Ende des Nachmittags schwer verliebt nachhause fuhr.

 

Da wir Ihre drei Racker ja gut kennen und uns gut vorstellen konnten, dass Dieter das Kleeblatt perfekt vervollständigen würde, gab es kein langes Überlegen, so dass wir erfreut verkünden können, dass unser kleines Findelkind nicht mehr länger alleine ist, sondern jetzt gleich zwei Brüder und eine Schwester hat.

 

Liebe Dieter, du hast es geschafft. Für dich beginnt ein neues, hoffentlich langes und vor allem glückliches Leben. Sei schön brav und grüße deine neuen Mitbewohner von uns. Bei ihnen bist du in den besten Händen bzw. Pfoten.


Name: Dieter

Alter: ca. April 2021

Rasse: Hauskatze, weiß-schwarz

Geschlecht: männlich 

Geimpft: ja

Kastriert : noch nicht

Gechipt: ja

Sonstiges: entwurmt, entfloht

Wesen: lebhaft verspielt

Haltung: Wohnungshaltung mit gesichertem Balkon

Verträglichkeit: Katzen, ältere Kinder

Ort: Bönen 

Schutzgebühr: 120,- Euro

 

Auch der kleine Dieter ist mittlerweile flügge geworden und sucht sein eigenes FÜR-IMMER-ZUHAUSE. 

Sicher erinnert ihr euch noch an den kleinen Dieter, der ohne Mutter und Geschwister aufgefunden wurde. Wie so oft bei unseren Findelkindern hatte Dieter einiges an Untermietern im Gepäck, als er bei uns einzog. Das bedeutete für ihn lange und vor allem langweilige Wochen im Einzelkäfig in unserer QS, alles andere als optimal für ein Kitten, aber leider unumgänglich. 

Schnell hatte Dieter jedoch kapiert, dass man sich zumindest in der Zeit,  in der das "Personal" da ist, die Langeweile wunderbar vertreiben kann, in dem man es beim Putzen "unterstützt" oder ihm beherzt auf die Schulter hüpft. Dieter ist immer für ein zusätzliches Unterhaltungsprogramm in der QS zu haben und nebenbei noch eine kleine Plaudertasche. 

Wenn ihr euch also entschließt, dem kleinen Dieter ein Zuhause zu geben, muss euch klar sein, dass mit ihm ordentlich Stimmung bei euch einzieht. Mit unserem kleinen Pausenclown wird es euch niemals langweilig werden und ihre Wohnung wird in Zukunft regelmäßig umdekoriert. Außerdem wird er euch jeden Tag zeigen, wie glücklich er ist, endlich seine eigene Familie zu haben und euch mit Kuscheleinheiten belohnen. 

Hört sich das gut an? Wenn ja, dann seid ihr jetzt an der Reihe. Ruft uns an und vereinbart einen Termin um unseren kleinen Schatz kennenzulernen. 

Selbstverständlich vermitteln wir Dieter nur in ein Zuhause,  in dem es bereits mindestens ein Kitten bzw. eine junge, aktive Katze gibt. 

Die Vermittlung erfolgt nach den aktuellen Tierschutzbestimmungen: Ausfüllen der Selbstauskunft, einer positiven Vorkontrolle/Nachkontrolle, Schutzvertrag und Schutzgebühr. 

Der Kontakt erfolgt über den Vier Pfötchen Hilfe 

Dieter freut sich schon auf euren Besuch.🧡