Kitty`s Happyend

   
Kitty hat ihr Glück gefunden und durfte am 20.03.16 in ihr neues Zuhause umziehen. !
Wir wünschen Dir alles Gute kleine Maus !
 
   

 

 ** Kitty sucht Ihr eigenes Zuhause ** 

 

 

Anfang Februar erreichte uns ein Hilferuf einer Familie aus der Nähe von Bergkamen. Eine ziemlich verwahrloste Katze hatte sich dort angesiedelt und Schutz gesucht. Natürlich machten wir uns sofort auf den Weg und brachten die erbärmlich aussende Fellnase direkt zum Tierarzt. Dort stellte sich dann heraus, dass sie nur noch 2,6 kg wog und der ganze Körper mit Wunden durch Flohkot übersäht war. Weder war sie kastriert noch gechipt. Durch Zufall fanden wir die Besitzerin der Fellnase, die uns zumindest schon einmal den Namen Kitty verraten konnte. Kitty war stiften gegangen und nicht mehr zurück gekommen. Da sie mit der Versorgung der Katze wohl etwas überfordert war, konnten wir sie überzeugen, Kitty in unserer Obhut zu lassen, sodass wir nun die Möglichkeit haben, Kitty in ein schönes, liebevolles neues Zuhause zu vermitteln. Wie ließen sie auf FIV und FeIV testen, zum Glück waren alle Ergebnisse negativ, mittlerweile hat die Maus auch wieder gut an Gewicht zugelegt und auch die Flohallergie haben wir in den Griff bekommen. Nun stehen noch alle Impfungen, die Kennzeichnung und die Kastration an und dann ist Kitty zum Auszug bereit. Kitty versteht sich gut mit anderen Katzen, auch wenn Sie ein wenig Eingewöhnungszeit benötigt. Ansonsten zeigt sie sich sehr lieb, verspielt und verschmust. Freigang fordert sie nicht ein und ist daher auch mit der reinen Wohnungshaltung zufrieden. Ihre frühere Besitzerin hat uns erzählt, dass Kitty früher einmal auch bereits fremde Kitten adoptiert hatte, sich liebevoll gekümmert und aufgezogen hat! Nun ist sie an der Reihe verwöhnt und versorgt zu werden – die kleine Maus hat es nun wirklich verdient. Im besten Fall haben Sie bereits eine Katze im passenden Alter, da unsere Tiere nicht alleine vermittelt werden, sondern nur zu Zweit oder zu bereits im Haushalt lebenden anderen Katzen. Die Vermittlung erfolgt nach aktuellen Tierschutzbestimmungen, Vor /Nachkontrolle, mit Schutzvertrag und Schutzgebühr. Der Kontakt erfolgt über den Vier Pfötchen Hilfe e.V.

 

Kitty auf ihrer Pflegestelle

Kitty in ihrem neuen Zuhause