Amigo & Woody haben ihr Glück gefunden


*** VPH aktiv Deutschland ***

 

** Amigo und Woody haben ihr Glück gefunden **

 

Unser süßes Geschwisterpaar hat in Rekordzeit ihr Glück gefunden. So durften Amigo und Woody bereits nach ca. 3 Wochen in unserer Obhut schon weiterziehen in ihr endgültiges Zuhause. 

 

Wir wünschen euch alles Gute in eurem neuen Zuhause😍


Amigo und Woody suchen ihr eigenes Zuhause


Name: Amigo (Schwarz) und Woody (Getigert) 

Geboren: Anfang Mai 2017 

Rasse: EHK

Geimpft: Ja

Kastriert: Nein

Tätowiert/gechipt: Ja 

Sonstiges: Entwurmt, entfloht 

Wesen: Verspielt, verschmust, neugierig

Haltung: Gesicherter Balkon, gesicherter Freigang

Verträglichkeit: Katzen

Ort: Bönen

Schutzgebühr: 100,00 € je Katerle 

 

Hallo zusammen, wir sind Woody und Amigo, zwei ganz liebe Katerle. Unsere Mama hat uns Anfang Mai 2017 geboren und aufgewachsen sind wir im Flur von den Dosenöffnern unserer Mama. In die Wohnung durften wir leider nicht und es wurde auch nicht mit uns gespielt oder geschmust. 

 

Wir haben wohl auch noch Geschwisterchen gehabt, aber die waren auf einmal nicht mehr da und dann waren wir nur noch zu zweit. Unser "Besitzer" wollte uns wohl nicht mehr und wollte uns im Internet verschenken. Zum Glück kamen dann aber ganz liebe Leute von einem Tierschutzverein und haben uns mitgenommen - in einem Milchkarton, da - wie sie sagten - alles so schnell gehen musste und nichts anderes auf die Schnelle griffbereit war. Wir kamen direkt zu einer Tierärztin, die uns erstmal gründlich untersuchte. Unsere neuen Menschen meinten, wir sind ein Flohtaxi, so etwas hätten sie noch nicht gesehen. Das erklärt natürlich, warum wir uns von morgens bis abends kratzen mussten, wirklich alles hat ganz stark gejuckt. Ein paar Milben hatten es sich noch zusätzlich in unseren Ohren bequem gemacht. 

 

Nun, einige Tage später, hat das Jucken komplett aufgehört und wir sind bereit die Welt zu entdecken. Unsere Pflegemama sagt, wir machen nur Quatsch - was aber natürlich gar nicht stimmt, da wir nur gaaanz neugierig sind (außer den Flur haben wir bisher ja noch nicht viel in unserem Leben gesehen). Wir könnten den ganzen lieben langen Tag spielen, schmusen, kuscheln und alles was sich sonst noch so für kleine Katzen in unserem Alter von jetzt 12 Wochen so gehört! Uns gefällt es hier zwar wirklich gut, aber wenn wir mal ehrlich sind ist ein eigenes Zuhause auf Lebenszeit doch wirklich viel schöner. Ein Platz an der Sonne, an dem wir zusammen alt werden können - ja das wäre wirklich unser Herzenswunsch. 

 

Natürlich möchten wir beide zusammen bleiben, da wir ja schon von unserer Mama und unseren Geschwisterchen getrennt worden sind. Wir sind ein Herz und eine Seele und haben in unserem noch kurzen Leben schon so viel zusammen durchgestanden, dass wir nicht mehr ohne einander sein möchten.

 

Wir sind bereits entwurmt und auch unsere erste Impfe ist bereits in Planung. Wir sind somit so gut wie ausreise bereit und suchen nun unseren "Für-immer-Dosenöffner" der uns zeigt, was das Leben so für uns bereit hält und wie toll ein Katzenleben sein kann. 

 

Wir hatten das Glück, dass wir lange genug bei unserer Mama bleiben durften, damit sie uns zeigen konnte, wir man das Katzenklo richtig benutzt und alles, was wir sonst noch so lernen mussten. 

 

Wir freuen uns über jeden Besuch und ein persönliches Kennenlernen mit ganz vielen Schmuse-, Spiel- und Streicheleinheiten. 

 

Unsere Vermittlung erfolgt nach aktuellen Tierschutzbestimmungen, Vor /Nachkontrolle, mit Schutzvertrag und Schutzgebühr.

 

Der Kontakt erfolgt über den Vier Pfötchen Hilfe e.V.