El Gato Aktiv - Dezember 2016


04.12.16

Heute wurde wegen des Regens alles bei uns überschwemmt.

Unsere Katzen haben einen ziemlich harter Tag.  

Die Einrichtungen, wie sie jetzt ist,
obwohl sie neu gebaut wurde, hat  viele Mängel und Defekte,
weil wir sehr viel Pech gehabt haben,
da  die Leute die die Konstruktionen etc. gemacht  haben,
einen  lausigen  Job verrichtet haben.

Das Kittenzimmer, welches im Jahr 2015 gebaut wurde, ist am stärksten betroffen.
Das Wasser hat sich auf dem Dach gesammelt
und ist durch die Ritzen in das Gehege gelaufen und hat die Katzen völlig durchnässt.

Unsere Freiwilligen haben das Problem kurzfrist gelöst,
indem sie mit einem Besen gegen das Dach gedrückt haben
und so dass Wasser auf den Hof gelaufen ist,

Die Gehege Nr. 1 und Nr. 2 (Baujahr 2012)
und die FIV und FELV positiven Gehege (Baujahr 2014) waren ebenfalls betroffen.  
Man hatte vorher die Decken verstärkt, um das Wasser besser aufhalten zu können,
aber die Arbeiter haben es nicht richtig gemacht,
so dass das Wasser durch die Ritzen gelaufen ist
und alles nass gemacht hat (Bettchen, Decken, Boden usw.)

Leider kann man die Arbeiter nicht in die Verantwortung nehmen für den verursachten Schaden.

Ebenfalls haben wir den gesamten Sand und Baumaterial im unserem Lager,
welches im Jahr 2016 gebaut wurde,
hatte die gleichen Mängel wie die Gehege und es stand alles unter Wasser.
Auch hier wurden eine schlechte Arbeit verrichtet.

Das Ergebnis: Alle waren einer grossen Ohnmacht nahe und alle unsere Katzen waren nass.
Es war ein schrecklicher Tag.
 Alle Anstrengungen und alles investierte Geld war um sonst.

Nun müssen wir auf das Ende des Sturmes warten, um alle Mängel beheben zu können.

Wir werden über den entstanden Schaden informieren und über die erhaltenen Spenden.