Sultans Happyend



 Kater Sultan hat sein Glück gefunden und  durfte am 24.11.2013 nach Frankfurt ausfliegen, wo er schon sehnsüchtig von seiner neuen Fam. Hamacher/Püschel erwartet wurde. Von Frankfurt ging es weiter nach Kön in sein neues Zuhause. Wir wünschen dir alles gute kleiner Mann  


Sultan noch in der Türkei

Notfall Kater Sultan sucht ein Platz für sich alleine

 

Abgemagert und krank fand mich eine gute Frau vor einem Supermarkt in der Türkei und brachte mich zu Beata, die sich liebevoll um mich kümmerte und umhegte. Ich bin Sultan und gerade mal 1 Jahr auf dieser Erde die mir bisher nicht sehr holde war. Doch ich gebe nicht auf und hoffe auf eine fürsorgliche und gute Familie die mich weiterhin so lieb hat wie Beata. Da ich noch so jung bin spiele ich sehr gerne und bin verschmust. Mit Hunden habe ich keinerlei Probleme, aber andere Artgenossen machen mir große Angst weshalb ich die zukünftige Familie ganz für mich alleine haben möchte. Kannst DU mir das bieten? Ich bin bereits entwurmt, geschippt, geimpft und natürlich kastriert. Wenn DU mir ein schönes zu Hause bieten möchtest geht das sehr schnell. Einfach die Selbstauskunft ausfüllen, eine Vor und spätere Nachkontrolle vereinbaren, den Übergabevertrag noch ausfüllen und die Schutzgebühr entrichten. Und dann bin ich FAST da! Allseits bereit zum beschmusen und verschmust werden

Ein paar liebe Worte von Sultans Familie

Es war Liebe auf den ersten Blick - Foto hier bei FB gesehen - Dieser Kater von einer Tierhilfeorga tätig  in der Türkei muss es sein. :-) Gesagt, getan, adoptiert. Und am 24.11.2013 kam er mit dem Flieger aus Izmir nach Deutschland. Wir sind nach Frankfurt zum Flughafen gedüst und haben ihn abgeholt.

 

Ein fröhliches Hallo  :-)

 

Wir sind so froh, dass es Euch gibt. Denn ohne Euch hätten wir nicht diesen traumhaften Kater!

 

Zuerst waren wir schon ein wenig skeptisch, ein Tier aus dem Ausland zu adoptieren, aber jetzt sind wir sooooooo glücklich, dass wir Sultan haben! :-)

 

Von der ersten Sekunde an war es so, als wäre er hier schon immer zu Hause gewesen. Er fühlt sich pudelwohl, hat die erste Nacht schon mit bei uns im Bett geschlafen und ist einfach unglaublich anhänglich. Keine Scheu, keine Angst - einfach nur Liebe pur!

 

Wir können nur jedem Mut machen, der sich mit dem Gedanken trägt, eines Eurer Tiere aufzunehmen. Es lohnt sich! Für BEIDE Seiten. :-) Das Tierchen bekommt ein tolles Zuhause und Ihr bekommt einen tollen Freund. :-)

 

Dem Team von Beata möchten wir noch mal unseren absoluten Respekt aussprechen für die wahnsinns Arbeit, die es leistet. Macht weiter so!

 

Liebe Grüße aus Köln

 

Thordis + Markus

Sultan in seinem neuen Zuhause